Ausstattung.

  • Ladeerhaltungsgerät mit 25A und Smartphone-Überwachung
  • Frontblitzer
  • Kennleuchten
  • Umfeldbeleuchtung
  • Weitwarnanlage (WL6)
  • Heckwarnbalken mit Rückwarnsystem und Zusatzblinker
  • vollgrafische Wechselverkehrszeichenanlage
  • Rückfahralarm
  • zusätzliche Rückfahrscheinwerfer
  • Zusatzfernscheinwerfer
  • CB-Funkgerät (Fahrzeugfunk sowie Handfunkgerät)
  • Betriebsfunk (Fahrzeugfunk sowie zwei Handfunkgeräte in Ladeerhaltung
  • Warnmarkierungen nach DIN 30710
  • Bergeschlupf bis 3 Tonnen
  • Abschleppseil bis 4 Tonnen
  • Abschleppstange bis 3,5 Tonnen
  • Hinweisschilder: Schwertransport, Streckenkontrolle, Baustellenfahrzeug
  • 3-Kant-Schlüssel

Das komplette Warnsystem ist in modernster LED-Technik und wird über eine digitale Bedieneinheit (CAN-Bus) angesteuert.


Weitere Informationen und Bilder folgen!